Doppelhaus als Rohbau bauen

Doppelhäuser

Knapper oder teurer Baugrund machen das Doppelhaus zu einem beliebten Neubau in Ballungsräumen. Nutzt das Doppelhaus den zur Verfügung stehenden Baugrund auf der einen Seite optimal, so können die anfallenden Kosten auf der anderen Seite durch zwei Parteien geteilt werden. Gerade wenn das entsprechende Know-how vorhanden ist, bietet sich ein Doppelhaus daher als Rohbau an. Können doch beide Parteien den Innenausbau nach ihren Wünschen gestalten.

 

Hier finden Sie eine Übersicht einiger von uns realisierter Rohbauten eines Doppelhauses. Dies sind natürlich Beispiele, die jederzeit an Ihre persönlichen Bedürfnisse und Wünsche angepasst werden können – ohne die Entstehung von etwaigen Mehrkosten.

 

Das Doppelhaus als Rohbau – ideal für Partner mit Fachkenntnissen

Gerade bei entsprechendem Sachverstand, ist die Rohbauvariante eines Doppelhauses eine interessante Bauart. Dies hängt allerdings stark von der fachlichen Kompetenz der Bauherren ab – je mehr Sie in Eigenregie umsetzen können, desto geringer sind die Ausgaben. Hinzu kommt die persönliche Freiheit, die man bei der Gestaltung des Hauses genießt. Allerdings sollte im Vorfeld ein genauer Plan ausgearbeitet werden, um ungewollte Überraschungen und extreme Mehrkosten zu vermeiden.

 

Generell sind Sie als Bauherr beim Innenausbau aber vollkommen frei. Hier lässt sich, zum Beispiel mit der Wahl einer entsprechenden Heizanlage, sehr energieeffizient leben. Durch die gemeinsam geteilte Wand ist eine wesentlich bessere Nutzung der Heizwärme in beiden Doppelhaushälften möglich. Dies kann, schon bei zwei einzelnen Heizungsanlagen eine Ersparnis von bis zu 20% bedeuten. Gemeinsame Gas- und Wasseranschlüsse sind ebenfalls eine weitere Sparmöglichkeit. Wichtig sind diesbezüglich bereits die Wärme- und Schalldämmungen des Rohbaus, die wegweisend für die spätere Energieeffizienz des gesamten Hauses sind.

 

Wir planen mit Ihnen und unserem kompetenten Team aus Architekten, Beratern und Sachverständigen Ihr Doppelhaus als Rohbau – ganz nach Ihren Vorstellungen und Wünschen. Das heißt, wir errichten in Abstimmung mit Ihnen die „Hülle“, die Sie in Eigenverantwortung ausbauen. Konkret bedeutete das, wir kümmern uns um das Fundament, den Keller, sowie den Dachstuhl und die Treppen. Desweiteren übernehmen wir Klempner- sowie Mauer- und Betonarbeiten. Eine genaue Auflistung und Beschreibung der zu erledigenden Eigenleistung, finden Sie unter Eigenleistungen.

 

 

Für weitere Informationen zu Haustypen und zum Grundriss klicken Sie bitte auf eine Hausansicht!